Weltladen Hartberg hat neue Heimstätte

In der Biosphäre Wechselland in Hartberg wurde eine Verkaufsstelle eröffnet.

Nachdem der Weltladen Hartberg im Dezember 2018 nach mehr als 26 Jahren schließen musste, suchten die Verantwortlichen des Vereins Hartberger Initiative rund um Obmann Fritz Pack und Obmann-Stellvertreter Reinhard Nöhrer nach einem neuen Standort. Und der wurde nun in der Biosphäre Wechselland in der Hofgasse gefunden, wenige Tage vor Weihnachten konnte die neue Verkaufsstelle eröffnet werden. Obmann Pack freute sich dazu unter anderem Bgm. Marcus Martschitsch und Vzbgm. LAbg. Lukas Schnitzer begrüßen zu können.

Shop in Shop-System

Der Weltladen Hartberg wird ab sofort als „Shop in Shop“ betrieben, das Angebot – ausschließlich fair produzierte und gehandelte Produkte – umfasst unter anderem Handwerks- und Kunstartikel, Schmuck, Accessoires, Kinderspielzeug und kleine Weihnachtsgeschenke.

2021-12-22T09:56:21+00:00 22. Dez. 2021|