Lebenswerter Bezirk: Hartberg-Fürstenfeld wächst

LAbg. Lukas Schnitzer: Hartberg Fürstenfeld ist Zukunftsraum

Im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld finden bereits derzeit über 90.000 Menschen ihre Heimat, und diese Zahl wächst seit Jahren. Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass der jährliche Zuzug den Abzug aus dem Bezirk in den letzten Jahren immer deutlich übersteigt. „Es spricht für die Lebensqualität in unserem Bezirk, dass hier immer mehr Menschen leben wollen.“, so LAbg. Lukas Schnitzer in Hinblick auf die positive Entwicklung. Ein ebenso optimistisch stimmender Trend ist im Bereich der Ausbildung junger Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirks zu erkennen. Aus den Statistiken des Landes Steiermark lässt sich ablesen, dass die Jugend im Bezirk immer besser ausgebildet ist. „Mit voller Kraft müssen wir uns dafür einsetzen, dass die hervorragend ausgebildeten Menschen in unserem Bezirk ausreichend Arbeitsplätze finden.“, erklärt Schnitzer weiter und fügt an, dass die Priorität darauf liegen muss die Betriebe in unserem Bezirk zu stärken, um miteinander mit ihnen und innovativen Ideen in die Zukunft zu gehen. „Die erfreulichen Zahlen zeigen, dass der ländliche Raum ein Zukunftsraum für alle Generationen ist. Die Chancen in unserem Bezirk sind umfangreich, daher müssen wir Hartberg-Fürstenfeld weiter nachhaltig stärken.“, so Lukas Schnitzer abschließend.

2021-03-24T09:42:22+00:00 24. Mrz. 2021|